Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

L e i p z i g

Bildergalerie

*          *          *

Dem Unwesen in der grünen Lunge der ERDE auf der Spur!
Die Regenwälder sind die grüne Lunge der Erde! Sie dürfen nicht dem Profitstreben der Mächtigen und der Verantwortungslosen weichen. Außerdem sterben mit den Regenwäldern auch die Kulturen der indigen Völker. In der Uno und in den Parlamenten der Staaten der Erde wird viel über den zu erhaltenden Lebensraum gesprochen, aber kaum gehandelt.

Und es geht nicht nur um die Regenwälder! Es geht auch um unseren unmittelbaren Lebensraum. Unsere gefiederten Freunde, die Vögel sterben. Die Insekten sterben. Wie sollen die Pflanzen leben, wenn die Blüten nicht bestäubt werden? Als vor vielen Jahren die Franzosen auf die Idee kamen Vanille in ihrer Kolonie Madagaskar anzubauen, haben sie nicht daran gedacht, dass die Blüten der Vanille von einer speziellen Insektenart, die es nur in Südamerika gibt, bestäubt werden. Auf Madagaskar werden die Vanilleblüten durch Menschenhand bestäubt. Deshalb ist diese Vanille auch teurer, aber qualitativ nicht besser, als die in ihren Ursprungsländern wachsende Vanille.

Die Mächtigen und Verantwortungslosen treiben, aber nicht nur in den Regenwäldern ihr Unwesen, sie sind sogar hier in Deutschland, auch in Sachsen und speziell unmittelbar bei uns in Leipzig tätig. Leipzig wächst und überall werden Bäume und Sträucher gerodet, um Häuser und Parkplätze zu bauen. Dadurch verschwinden grüne Inseln und Lebensräume für Tiere und Pflanzen.

Und „ganz toll“ finde ich, was der Ökolöwe schreibt: Der nächste große Angriff auf Leipzigs grüne Lungen ist bereits angekündigt: Vertreter von Wirtschaftskammern wollen Schnellstraßen durch den Auwald, die Parthenaue, das Rosental, den Stünzer Park und zahlreiche weitere Grünanlagen bauen.

Das wäre eine unverantwortliche Schädigung, der Tod dieser Anlagen!

Unter Verwendung eines Auszuges aus „Ökolöwe“ vom 3.November 2017


Kurt Meran von Meranien 6.11.2017

 

*

 

 

! PALMÖL ist nicht nur im TANK – sondern auch in industriellen LEBENSMITTELN ! Für PALMÖL muss der REGENWALD sterben ! WAS TANKST DU – WAS ESSEN DEINE KINDER ?

Cookie-Mitteilung:
Diese Website verwendet unter Umständen nicht wesentliche Cookies ohne aktive Mitwirkung des Seitenbetreibers / Seiteninhabers. Nicht wesentliche Cookies sind Cookies, die nicht für die korrekte Funktionsweise der Website erforderlich sind. Solche Cookies können beispielsweise jene aus Analytik-, Werbe- und Affiliate-Netzwerken wie Google Analytics und Google AdSense sein. Der Provider verlangt, dass User nicht nur unterrichtet werden (Deutsches Recht), sondern auch die Möglichkeit zur Zustimmung haben. Cookies dürfen nur mit Zustimmung des Nutzers gesetzt werden! Klicken Sie im Pop-up auf " X ", werden Sie vom Provider zu Google umgeleitet. Der Seitenbetreiber / Inhaber arbeitet nicht mit  Google Analytics und Google AdSense zusammen. Wie Cookies gelöscht werden, erfahren SIE bei Ihrem Browser 

Besucher: 69.054

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?