Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

L e i p z i g

Bildergalerie

*          *          *

Demokratie (be-) leben vor Ort? 

EINLADUNG für ein Akteurstreffen zum Jahr der Demokratie am Mi., 18. Oktober

Liebe Interessenten, sehr geehrte Damen und Herren,

Die Ausschreibung für Projekte im "Jahr der Demokratie" wird voraussichtlich Ende November/Anfang Dezember von der Stadtverwaltung veröffentlicht.

Der Leipziger Stadtrat hat für das Jahr 2018 beschlossen, die lokalen Prozesse der Demokratie mehr in den öffentlichen Fokus zu rücken. Dazu wurde Geld bereit gestellt, von dem eine stadtweite Kampagne gestartet, aber auch zusätzliche Projekte ermöglicht werden sollen.

Bereits im Vorfeld wollen wir uns gemeinsam mit den Akteuren in den Stadtteilen Anger-Crottendorf, Neustadt-Neuschönefeld, Mockau, Paunsdorf, Reudnitz, Schönefeld, Sellerhausen und Volkmarsdorf verständigen, welche Projektideen es in diesem Zusammenhang für die Gebiete gibt. Federführend lädt das Quartiersmanagement Leipziger Osten gemeinsam mit den Gebietsmanagements in Schönefeld und Paunsdorf herzlich ein zu einem Akteurstreffen ein.
 

 

Mittwoch, 18. Oktober,
im Offenen Freizeittreff Sellerhausen, Püchauer Straße 4, 04318 Leipzig.
Ankommen ab 17 Uhr, Beginn 17.30 Uhr, Ende ca. 21 Uhr.

 

Nach einer kurzen Erläuterung der Rahmenbedingungen zum Jahr der Demokratie soll es vor allem um mögliche Projektideen gehen, die 2018 in unseren Stadtteilen umgesetzt werden können. Das Ziel wäre, am Ende möglichst zu Verabredungen für die (ggf. gemeinsame) Beantragung von Projekten zu kommen ... und sich dabei ganz nebenbei auch mit anderen engagierten Menschen auszutauschen. Für ein angenehmes und produktives Treffen gibt es kleine Snacks.

Zum Gelingen würde außerdem auch beitragen, wenn mögliche Projektideen bereits zu Beginn der Veranstaltung mitgebracht werden.

Weitere Infos zum Jahr der Demokratie sowie die Dokumentation zweier bereits stadtweit stattgefundener Workshops dazu sind zu finden auf www.leipzig.de/jahr-der-demokratie.


Um kurze Rückmeldung über die Teilnahme zur Veranstaltung wird gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

Ilka Laux

--
Team
Stadtteilmanagement Schönefeld
im Auftrag der Stadt Leipzig,
Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung

VOR ORT
jeden 1. und 3. Dienstag des Monats 15 - 18 Uhr
im Rathaus Schönefeld (Raum 100), Ossietzkystraße 37, 04347 Leipzig

c/o
Bürogemeinschaft Gauly & Volgmann
Georg-Schumann-Straße 130 04155 Leipzig
Telefon 0341 550 3773
schoenefeld@bgh-leipzig.de
www.bgh-leipzig.de

 10.10.201710.10.2017

 

 

 

*

! PALMÖL ist nicht nur im TANK – sondern auch in industriellen LEBENSMITTELN ! Für PALMÖL muss der REGENWALD sterben ! WAS TANKST DU – WAS ESSEN DEINE KINDER ?

Cookie-Mitteilung:
Diese Website verwendet unter Umständen nicht wesentliche Cookies ohne aktive Mitwirkung des Seitenbetreibers / Seiteninhabers. Nicht wesentliche Cookies sind Cookies, die nicht für die korrekte Funktionsweise der Website erforderlich sind. Solche Cookies können beispielsweise jene aus Analytik-, Werbe- und Affiliate-Netzwerken wie Google Analytics und Google AdSense sein. Der Provider verlangt, dass User nicht nur unterrichtet werden (Deutsches Recht), sondern auch die Möglichkeit zur Zustimmung haben. Cookies dürfen nur mit Zustimmung des Nutzers gesetzt werden! Klicken Sie im Pop-up auf " X ", werden Sie vom Provider zu Google umgeleitet. Der Seitenbetreiber / Inhaber arbeitet nicht mit  Google Analytics und Google AdSense zusammen. Wie Cookies gelöscht werden, erfahren SIE bei Ihrem Browser 

Besucher: 69.054

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?